Back to all posts

Wie stake ich MATIC (Polygon Network) mit MetaMask

Die Entwickler des Polygon-Netzwerks, das früher als Matic-Netzwerk bekannt war, haben eine Lösung für die Skalierung von Ethereum entwickelt und haben vor ein Internet der Blockchains zu kreieren. Das auf der Polygon-Plattform aufgebaute Ökosystem kann das Ethereum-Netzwerk um ein Vielfaches beschleunigen, die Transaktionskosten senken und es sicherer machen.

MATIC-Besitzer können ihre Token einsetzen, um Belohnungen zu erhalten. Dies erfordert Matic- und MetaMask-Web-Wallets. Wir laden dich ein, zu lernen, wie Du mit der MetaMask-Erweiterung MATIC-Token staken kannst.



Wenn Du mehr über die Polygon Network-Plattform erfahren möchtest, wie sie funktioniert und welche Rolle sie im Ethereum-Ökosystem spielt, kannst du dir unseren Artikel durchlesen:

Polygon (Matic Network ) Overview: Scaling the Ethereum Blockchain 

Die Vorbereitungsphase

Um Matic-Token einsetzen zu können, benötigst Du:

  1. Matic Web Wallet - eine benutzerfreundliche Web basierte Wallet zum Verwalten von Matic-Token mit einer einfachen und intuitiven Oberfläche. Die Wallet enthält einen Explorer, in dem Benutzer Transaktionen verfolgen können, und einen Belohnungsrechner.

  1. The MetaMask plugin - eine der beliebtesten Online-Wallets für ETH- und ERC-20-Token. Es ist einfach zu installieren, zu erstellen und zu verwenden. MetaMask hat kürzlich Unterstützung für die Binance Smart Chain (BSC) -Netzwerk hinzugefügt. Die Wallet wird in den Browsern Chrome, Firefox, Brave und Edge unterstützt. Sie können die Version für Ihren Browser im Bereich MetaMask-Downloads auswählen.

1. Die MetaMask Wallet verbinden


Um mit dem Staken zu beginnen, geh zu Matic Web Wallet. Der nächste Schritt ist das Verbinden des MetaMask-Plugins. Matic Wallet bietet neben MetaMask zwei weitere Verbindungsmethoden zur Auswahl: WalletConnect und Walletlink. In der Anleitung wird erläutert, wie eine Verbindung über MetaMask hergestellt werden kann. Wähle diese Wallet in der Liste aus und klick darauf.

undefined

Gib das Kennwort für die Wallet ein (es muss festgelegt sein, um Deine Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen) und klick auf Entsperren (Unlock).

undefined

Wähl das Konto aus, in dem Du MATIC-Token speichern oder das Sie zum Staken verwenden möchtest, und klick auf Weiter (Next).

 

Hinweis. Mit der MetaMask-Brieftasche kannst Du mehrere Konten hinzufügen, um ETH- und ERC-20-Token zu verwalten. Dies ist beispielsweise praktisch, wenn Du Konten für verschiedene Zwecke verwenden musst: Staken, Tausch, Verwahrung und mehr.

undefined

Klick nun auf Verbinden.


Wichtig! Um eine Verbindung zur Matic-Wallet herzustellen, musst du das Ethereum-Hauptnetz (Mainnet) auswählen. Andere Netzwerke funktionieren möglicherweise nicht und du musst Dein Guthaben an eine Adresse aufs Haupt Netzwerk übertragen, was zusätzliche Gebühren beinhaltet.

undefined

Schließlich musst du die Aufforderung von Matic Wallet signieren, damit Transaktionen aus Ihrer MetaMask-Wallet ausgeführt werden können. Klick einfach auf Signieren (Sign).

undefined

Die Wallet ist verbunden. 

 

2. MATIC delegieren

 

In dieser Phase musst Du einen Validator auswählen, an den Sie Token delegieren. Validatoren stellen die Sicherheit des Netzwerks sicher und fügen Transaktionen zu Blöcken und Blöcken zur Blockchain hinzu. Nur Validatoren können Krypto-Assets direkt einsetzen. Benutzer können Token delegieren, indem Du eine kleine Provision an Validatoren zahlst.

 

Nachdem Du MetaMask verbunden hast, wirst Du zum Kontrollfeld für das Staken von Matic Wallet weitergeleitet, von dem aus Du Token einsetzen können. Klick auf die Schaltfläche Apps und wähle dann Staking.

undefined

Wähle Deinen bevorzugten Validator. Mithilfe der Suchleiste kannst du schnell den gewünschten Validator finden. Wähle zuverlässige und vertrauenswürdige Validatoren wie Everstake - einen zuverlässigen Staking Anbieter, dem die gesamte Blockchain-Community vertraut. Unsere Delegatoren können ihre Krypto-Assets sicher einsetzen. Wir verwenden nur hochwertige Server, dank derer wir eine nahezu 100% ige Verfügbarkeit erreichen können.

 

Gib den Namen des Validator in die Suchleiste ein und klick auf Delegate. Neben dem Namen des Validators findest Du nützliche Informationen, z. B. wie viele Token gestaked wurden, Verfügbarkeit, Provisionsbetrag usw.

undefined

Nach Auswahl eines Validators wird ein Fenster mit Informationen dazu angezeigt. Du siehst wie viel Provision Du für eine ETH-Transaktion bezahlen musst. Gib den MATIC-Betrag zum Staken ein und klick auf Continue.

 

Hinweis. Alle Transaktionen im Ethereum-Netzwerk werden nur in ETH-Token bezahlt. Überprüfe, ob Du genug ETH-Kryptowährung in deiner Brieftasche hast, um die Transaktionen zu bezahlen. Wenn nicht, lade Guthaben auf deine Wallet, damit Du Token staken kannst.

undefined

Ermögliche der Matic Wallet, Transaktionen mit Deiner Wallet durchzuführen. Klick im Popup-Fenster der MetaMask-Erweiterung auf Confirm (siehe Abbildung).

undefined

Warte, bis die Transaktion bestätigt wurde. Dies kann einige Minuten dauern, je nachdem, wie ausgelastet das Ethereum-Netzwerk ist.

undefined

Um eine Transaktion abzuschließen, MATIC zu Staken und Belohnungen zu erhalten, musst du einen Gutschein in Matic Wallet kaufen und für Gas bezahlen. Klick auf Gutschein kaufen (Buy Voucher).

undefined

Gib das Gaslimit und den Gaspreis an und bestätige die Transaktion erneut. Den aktuellen Gaspreis findest Du auf der Etherscan-Website.

undefined

Warte auf die Bestätigung der Transaktion.

undefined

Die Delegierung ist abgeschlossen. Jetzt erhältst Du Belohnungen, Du kannst sie entweder abheben oder reinvestieren.

undefined

Wie kann man mehr staken?

 

Geh zum Matic Wallet-Dashboard und klick auf Mein Konto.

undefined

Hier wird Deine aktive Delegation angezeigt.

Wähle einfach den Validator, an den Du MATIC delegiert hast, aus der Liste aus, wenn es mehr als einen gibt, und klicken Sie auf stake more. Fahre dann mit den Schritten wie in den obigen Anweisungen fort: Gib den Betrag an, bestätige die Transaktion usw.

undefined

 

Wie hebe ich meine rewards ab?


Das Minimum für das Abheben von rewards beträgt 2 MATIC. Erst nachdem 2 MATIC gutgeschrieben wurden, kann dieser Betrag in die Wallet eingezogen werden. Gleiches gilt für die Reinvestition von rewards. Wenn der Betrag geringer ist, kannst Du die rewards nicht abheben, aber das Staken ist jederzeit möglich. In diesem Fall werden rewards nicht gutgeschrieben. Um rewards abzuheben, wähle einen aktiven Validator im Matic Wallet-Dashboard aus und klick auf Belohnung abheben (withdraw rewards).

undefined

Bestätige dann, dass Du die Token wirklich in Deine Wallet abheben möchtest.

undefined

Gib das Limit und den Preis für Gas an und bestätige die Transaktion im MetaMask Wallet-Plugin.

undefined

Wenn die Auszahlung erfolgreich war, wird in Matic Wallet die folgende Meldung angezeigt:

undefined

Wenn Du Deine Delegierung beenden möchtest, klick auf Unbond. Bitte beachte, dass die Entbindungsperiode des Matic Network 80 Checkpoints umfasst. Diese Frist gilt für die Erstdelegation und Redelegation. Es gilt nicht für rewards, wenn sie nicht redelegiert wurden.

 

Jetzt weißt Du, wie Du MATIC-Token delegieren kannst, die Deligierung aufhebst und rewards in Matic Wallet erhältst, indem Du die MetaMask-Wallet verbindest. Vergiss nicht, ETH-Token in Deine Wallet einzuzahlen, damit Du genug Geld für Transaktionen hast.

Abonniere die Updates von Everstake, damit Du nicht die neuesten Informationen aus der Welt der Blockchain- und Kryptowährungen verpasst!

Medium

Website

Twitter

Telegram

Facebook

Reddit

Previous post Next post
Help Ukraine with crypto - donateHelp Ukraine with crypto - donate